Heimatkunde – Waffenmuseum Suhl

341

Am 5. Mai 1971 wurde das Waffenmuseum Suhl eröffnet. Es befindet sich im ehemaligen Malzhaus, dass im Jahr 1668 im hennebergisch-fränkischen Fachwerkstil errichtet wurde. Das Museum präsentiert die technische Entwicklung der Handfeuerwaffen und zählt zu den bedeutendsten Spezialmuseen Deutschlands.