-3.9 C
Suhl
Freitag, Dezember 3, 2021

Live Stream Rennsteig.TV - Volle Stunde. Volles Programm.

Aktuelles Programm von Rennsteig.TV

Sendung 5716 – Mittwoch 18 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr im Stundentakt
PRESSESCHAU – Samstag, 2. Dezember 1989 (5 min)
THÜRINGEN AKTUELL – Impfpflicht – ja oder nein (9 min)
RATGEBER – Vorweihnachtliche Gestecke (6 min)
HEIMAT-COMEDY – Rhöner Schlachthof 2017 – Teil 6 (26 min)
SCHÖNE WEIHNACHT – Songs, Lieder & Gedichte (14 min)

Sendung 5717 – Donnerstag 18 Uhr bis Freitag 17 Uhr im Stundentakt
SUHLER WAFFENKUNST – Die Fischhautschneiderin (10 min)
THÜRINGEN AKTUELL – Bericht aus Erfurt (12 min)
RATGEBER – Weihnachtsdeko fürs Fenster (13 min)
LANDLEBEN – Zwiebeln mit Hackfleisch gefüllt (14 min)
SCHÖNE WEIHNACHT – Songs, Lieder & Gedichte (11 min)

Sendung 5718 – Freitag 18 Uhr bis Samstag 17 Uhr im Stundentakt
PRESSESCHAU – Montag, 4. Dezember 1989 (4 min)
IM GESPRÄCH – Herbst ’89 in Suhl (29 min)
RATGEBER – Vorweihnachtliche Gestecke (6 min)
KINONEWS – Aktuelle Filmvorstellungen (9 min)
SCHÖNE WEIHNACHT – Songs, Lieder & Gedichte 12 min) 

Themen, Tipps & Trends – Montag bis Freitag 5 Uhr, 11 Uhr, 17 Uhr und 23 Uhr
KUNOS MUSIKMAGAZIN – Rock’n’Roller Ted Herold (30 min)
NONSENF – Wochenrückshow mit Daniel Ebert (15 min)
DAUERWERBESENDUNG – Rosaxan (15 min)

NONSENF – Die Wochenshow mit Daniel Ebert abrufbar bei Youtube
Auf Rennsteig.TV immer montags 17.30 und 23.30 Uhr, dienstags 5.30, 11.30, 17.30 und 23.30 Uhr mittwochs 5.30 Uhr, 11.30 Uhr, 17.30 Uhr und 23.30 Uhr

Suhl
Überwiegend bewölkt
-3.9 ° C
-2.4 °
-5.1 °
91 %
2.7kmh
75 %
Fr
1 °
Sa
2 °
So
1 °
Mo
-0 °
Di
-0 °

Aktuelle Beiträge von Rennsteig.TV

Südthüringen aktuell - Freitag, 3. Dezember 2021

Deutschland – Inzidenz steigt wieder an
Das RKI gab am Freitagmorgen die 7-Tage-Inzidenz mit 442,1 an. Zum Vergleich: Vortag 439,2 gelegen – Vorwoche 438,2. Die Gesundheitsämter meldeten binnen eines Tages74.352 Neuinfektionen. Vor einer Woche waren es 76.414 Ansteckungen. Deutschlandweit wurden binnen 24 Stunden 390 Todesfälle verzeichnet. Vor einer Woche waren es 357 Todesfälle.

Hildburghausen – Tödlicher Unfall
Bei einem schweren Unfall am Donnerstagabend auf der B 89 ist ein Fußgänger ums Leben gekommen. Ein 23-Jähriger überquerte hinter einem vorbeifahrenden LKW und bemerkte nicht, dass aus der Gegenrichtung ein Transporter herannahte. Der Fußgänger wurde von dem Transporter erfasst und wurde mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Er erlag später im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

Erfurt – Rostbratwurst soll Weltkulturerbe werden
Der gläserne Christbaumschmuck aus Lauscha ist schon im Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes der Unesco. Jetzt soll die Rostbratwurst folgen. Die Bratwurstkultur in Thüringen ist einer von acht Vorschlägen. E
ingereicht wurden u.a. die Erfurter Brunnenkresse, der Taubenmarkt in Dermbach und die deutsche Brettspielkultur. Nun folgt ein aufwändiges Auswahlverfahren bis Anfang 2023.

Steinach – Skiarena öffnet am Samstag
Der Wintereinbruch im Thüringer Wald führt zu einem frühzeitigen Start in die Skisaison. Als erstes öffnet am Samstag die Skiarena Silbersattel in Steinach. Betreiber Axel Müller meldet bis zu 40 cm Schnee. Hinzu kommen stellenweise 70 cm Kunstschnee. Über 3 km Piste, drei Liftanlagen und das Rodelland sollen öffnen. Im Skigebiet gelten die 2G-Regeln.

Zella-Mehlis – Steigende Reparaturkosten
Die durch Vandalismus verursachten Kosten sind für die Stadt in den vergangenen drei Jahren stetig gestiegen. Nach Angaben der Stadt betrugen 2019 die Reparaturkosten 14.600 Euro und im vergangenen Jahr 21.600 Euro. Im laufenden Jahr seien schon 23.500 Euro ausgegeben worden. Um dem Trend entgegen zu wirken, plant die Stadt Videokameras an verschiedenen Orten.

Meiningen – Mobile Impfstellen ab Montag
Aufgrund der hohen Nachfrage nach Impfungen werden im Landkreis mehrere mobile Impfstellen eingerichtet. Wie das Landratsamt mitteilte, sollen sie mit täglich wechselnden Standorten ab 6. Dezember von 7.30 bis 13.30 Uhr betrieben werden. Erste Stationen sind das Bürgerhaus Kaltennordheim, die Volkshochschule Zella-Mehlis, das Volkshaus Meiningen und die Tourist-Info Schmalkalden. Infos zu den mobilen Impfstellen auf der Webseite des Landratsamtes.

Suhl – 3G beim Blutspende
Beim Blutspenden im Institut für Transfusions-Medizin in Suhl gilt ab sofort die 3G-Regel. Spender müssen entweder geimpft, genesen oder getestet sein und entsprechende Nachweise vorlegen. Wie eine Instituts-Sprecherin sagte, sind wegen Lieferschwierigkeiten Tests vor Ort nicht immer möglich. Darauf sollten sich die Spender einstellen.

Meiningen – Auto fuhr Rentnerin an
Ein 38-jähriger Autofahrer befuhr am Dienstagmittag die Robert-Koch-Straße in Richtung der Straße „Am Flutgraben“. Im Bereich der Kreuzung Ernst-/Goehtestraße überquerte plötzliche eine 86-jährige Frau die Fahrbahn. Der Fahrer konnte nicht mehr reagieren und erfasste die Fußgängerin. Die Seniorin verletzte sich schwer und kam ins Krankenhaus.

Schleusingen – Geldautomat gesprengt
Unbekannte haben am frühen Dienstagmorgen im Einkaufszentrum in der Suhler Straße einen Geldautomaten gesprengt. Die Feuerwehr wurde durch einen ausgelösten Brandmelder alarmiert. Laut Polizeiangaben wurde der Automat bei der Explosion zerstört. Auch benachbarte Geschäfte sollen beschädigt worden sein. Derzeit wertet die Kripo Aufnahmen einer Überwachungskamera ausgewertet.

Hildburghausen – Testzentrum mit längeren Öffnungszeiten
Aufgrund der hohen Nachfrage passt das Corona-Testzentrum in Hildburghausen seine Öffnungszeiten an. Seit Montag ist die Teststation werktags von 8 bis 19 Uhr geöffnet. Auch am Wochenende wurden die Zeiten ausgeweitet. Der Sprecher kündigte außerdem an, dass bald weitere Teststellen im Landkreis öffnen sollen. Darunter in Römhild, Schleusingen und Eisfeld.

Lauscha – Christbaumschmuck ist Weltkulturerbe
Jetzt ist es amtlich. Christbaumschmuck aus Lauscha gehört offiziell zum immateriellen Kulturerbe. Vor wenigen Tagen ehrte die deutsche Unesco-Kommission auf einer Veranstaltung im Düsseldorfer Schauspielhaus die Trägergruppen der diesjährigen Neuaufnahmen. Der handgefertigte, vor der Lampe mundgeblasene, gläserne Christbaumschmuck wird seit 190 Jahren in Lauscha hergestellt.

Ilmenau –  Kickelhahnturm nur 21 Meter hoch
Der Kickelhahnturm ist niedriger als jahrhundertelang gedacht. Bei Sanierungsarbeiten wurde nachgemessen.  Das Bauamt und ein Ingenieurbüro seien dabei unabhängig voneinander auf 21 Meter gekommen. In allen historischen Schriften sei die Höhe dagegen mit 24 Metern angegeben. Wie es zu der Differenz kommt, sei unklar.

Erfurt – Wahl der besten Thüringer Sportler
Zum 30. Mal werden in Thüringen die „Sportler des Jahres“ gewählt. Je sechs Kandidaten stehen in vier Kategorien zur Wahl. Einsendeschluss ist am 11. Dezember.
Aus Südthüringen stehen u.a. auf dem Stimmzettel: Christopher Grotheer (Skeleton), Julia Taubitz (Rennrodeln), Toni Eggert/Sascha Benecken (Rennrodeln), Nadine Messerschmidt (Schießen) und die Volleyballerinnen des VfB Suhl … wahl.ball-des-thuringer-sports.de

Termine und Veranstaltungen

Östersund / Schweden – Zeitplan Biathlon-Weltcup
Samstag, 4. Dezember – 13 Uhr – 10 km Verfolgung  Frauen
Samstag, 4. Dezember – 15.10 Uhr – 4×7,5 km Staffel Männer
Sonntag, 5. Dezember – 12.35 Uhr – 4×6 km Staffel Frauen
Sonntag, 5. Dezember – 15.15 Uhr – 12,5 km Verfolgung Männer

Oberhof – Keine Zuschauer beim Weltcup
Auch 2022 findet der Biathlon-Weltcup in Oberhof ohne Zuschauer statt. Das gab Organisationskomitee am Donnerstag bekannt. Aufgrund der pandemischen Lage habe man diese Entscheidung treffen müssen. Damit wird es nach 2021 erneut Wettbewerbe ohne Stimmung geben. Der Weltcup findet vom 3. bis 9. Januar statt. 2020 waren insgesamt 60.800 Zuschauer am Grenzadler dabei.

Oberhof – Zeitplan Biathlon-Weltcup
Donnerstag, 6. Januar – 14.15 Uhr: Sprint Männer
Freitag, 7. Januar – 14.15 Uhr: Sprint Frauen
Samstag, 8. Januar – 12.15 Uhr: Mixed-Staffel
Samstag, 8. Januar – 14.45 Uhr: Single-Mixed-Relay
Sonntag, 9. Januar – 12.30 Uhr: Verfolgung Männer
Sonntag, 9. Januar – 14.45 Uhr: Verfolgung Frauen