25.1 C
Suhl
Donnerstag, August 11, 2022

Live Stream Rennsteig.TV - Volle Stunde. Volles Programm.

Aktuelles Programm von Rennsteig.TV

Sendung 5355 (Wh.) – Montag 18 Uhr bis Dienstag 17 Uhr im 75-Minuten-Takt
HEIMATKUNDE – Schützenbergmoor bei Oberhof (8 min)
ANNO 1973 – Blick auf Ilmenau (8 min)
WILD GRILLEN – Medaillons vom Rehrücken (7 min)
WELTWEIT – Mit der Rennsteigbahn nach Schweden – Teil 2 (21 min)
LANDLEBEN – Traditionelle Hähnchepastete (13 min)
TRICKFILM-ZEIT – Arthur der Engel – Folge 2 (8 min)
HEIMATBILDER – Rennsteiggarten Oberhof (9 min)

Sendung 5356 (Wh) – Dienstag 18 Uhr bis Mittwoch 17 Uhr im 75-Minuten-Takt
HEIMATKUNDE – Grenzmuseum Mödlareuth (9 min)
ANNO 1965 – Von der Stadt aufs Dorf (13 min)
WILD GRILLEN – Hirschroulade mit Zwiebelmarmelade (6 min)
WELTWEIT – Mit der Rennsteigbahn nach Schweden – Teil 3 (20 min)
LANDLEBEN – Blumenkohl mit Dill einlegen (15 min)
TRICKFILM-ZEIT – Arthur der Engel – Folge 3 (8 min)

Sendung 5357 – Mittwoch 18 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr im 75-Minuten-Takt
HEIMATKUNDE – Karl-Gustav-Denkmal bei Geraberg (11 min)
LANDLEBEN – Tomaten ernten und einkochen (13 min)
WILD GRILLEN – Damwildherz mit Pfifferlingen (8 min)
WELTWEIT – Mit der Rennsteigbahn nach Schweden – Teil 4 (21 min)
TRICKFILM-ZEIT – Die Ferien des Herrn Rossi – Folge 1 (23 min)

NONSENF – Wochenrückshow mit Daniel Ebert (15 min)
täglich 17.15 Uhr – Mittwoch und Samstag 11 Uhr

Suhl
Klarer Himmel
25.1 ° C
26.5 °
22 °
32 %
3.6kmh
7 %
Do
28 °
Fr
26 °
Sa
27 °
So
28 °
Mo
27 °

Aktuelle Beiträge von Rennsteig.TV

Südthüringen aktuell - Montag, 8. August 2022

Erfurt – Thüringer mit großer Sorge bei Preisentwicklung
Ein Großteil der Menschen in Thüringen sorgt sich derzeit wegen der hohen Inflation. Laut dem aktuellen Thüringentrend von infratest-dimap machen sich rund 80 % der Menschen große Sorgen wegen der stark steigenden Preise bei Strom, Gas und Treibstoff. Laut Umfrage haben schon zwei Drittel begonnen, bei Strom und Heizung zu sparen. Jeder Zweite kauft generell weniger ein.

Zella-Mehlis – Brückenarbeiten auf A 71
Vom 8. bis 19. August finden auf der A 71 in Richtung Schweinfurt zwischen den Anschlussstellen Oberhof und Suhl/Zella-Mehlis Brückeninstandsetzungen statt. Hierbei werden einzelne Fahrstreifen kurzzeitig gesperrt. Der Verkehr wird einstreifig an der Baustelle vorbeigeführt.

Eisenach – 57-Jährige legte Brände in Theater
Für die Brandserie im Theater Eisenach soll eine frühere Mitarbeiterin verantwortlich sein. Die Staatsanwaltschaft Meiningen hat die 57-jährige Frau angeklagt. Sie soll zwischen 2018 und 2020 die vier Brände gelegt haben, die u.a. wertvolle Kostüme zerstörten. Der Gesamtschaden beträgt rund 600.000 Euro. Die Anklage sei erhoben und werde zugestellt, so der Sprecher.

Zella-Mehlis – Regenberghütte wegen Wassermangel geschlossen
Wassermangel ist der Grund, weshalb die Regenberghütte seit Ende Juli keine Gäste mehr empfangen kann. Beide Zisternen sind leer. Auch die Quelle sind trocken, so dass es keine Handwasch-Möglichkeiten mehr gibt. Darüber informierte Hüttenwirt Karsten Knauth. Die Regenberghütte in 650 Metern Höhe liegt direkt am Wanderweg zwischen Domberg und dem Geisenhimmel.

Erfurt – Sonntagsfrage: AFD weiter vorne
Würde am Sonntag in Thüringen ein neuer Landtag gewählt, wäre eine Regierungsbildung weiterhin äußerst schwierig. Nach einer aktuellen Umfrage von infratest-dimap im Auftrag des MDR wäre die AfD weiter stärkste Partei vor der Linken und vor der CDU. Umfrageergebnis: AfD 25 % – Linke 22 % – CDU 22 % – SPD 11 % – Grüne 7 % – FDP 5 %. Beliebtester Politiker ist laut Umfrage weiterhin Bodo Ramelow.

Thüringen – Tafeln in Not
Durch die steigenden Preise für Lebensmittel sind in Thüringen immer mehr Menschen auf die Tafeln angewiesen. Während auch dort die Kosten gestiegen sind, hat die Spendenbereitschaft abgenommen. Die Landesregierung will 2022 die Einrichtungen deshalb mit Geld aus der Staatslotterie unterstützen, so Sozialministerin Heike Werner. Den Angaben zufolge sollen dafür jeweils bis zu 10.000 Euro reserviert werden.

Berchtesgaden – Zeitplan für Rodel-Weltcup
Wegen der Fußball-WM beginnt die Saison des Rodel-Weltcups eine Woche später. Der Weltverband FIL gab jetzt den Zeitplan bekannt. Den Auftakt macht Innsbruck mit einem Doppel-Weltcup (26./27. November – 3./4. Dezember). Danach geht es nach Nordamerika (Whistler, Park City). Die WM in Oberhof findet vom 23. bis 29. Januar 2023 statt.

Oberhof – Neue Job für Lesser und Peiffer
Olympiasieger Arnd Peiffer und Weltmeister Erik Lesser werden in der kommenden Saison die neuen Biathlon-Experten der ARD. Sie lösen das langjährige Duo mit Magdalena Neuner und Kati Wilhelm ab. Lesser und Peiffer betreiben seit zwei Jahren recht erfolgreich den Podcast „Das Biathlon-Doppelzimmer“. Schon am 27. August werden die beiden bei Sommer-WM in Ruhpolding für die ARD analysieren.

Hildburghausen – Werrabrücke gesperrt
Auf der B 89 in Hildburghausen wird aktuell die Werrabrücke neben dem Stadttheater saniert. Wie das Landratsamt mitteilte, wird die wichtige Durchfahrstraße durch die Kreisstadt bis Ende Oktober voll gesperrt. Der Verkehr wird innerhalb der Stadt umgeleitet. Auch die Bushaltestelle wird während der Bauarbeiten verlegt.

Suhl – VfB mit Trainingsauftakt Mitte August
Der VfB Suhl ist gerüstet für die neue Bundesliga-Saison. Wie der Verein mitteilte, ist der Trainingsauftakt für den 15. August geplant. Danach stehen vier Testspiele auf dem Programm, u.a. gegen die Liga-Konkurrenten Straubing und Dresden. Trainer László Hollósy muss in der Vorbereitung acht Neuzugänge integrieren. Das erste Bundesliga-Spiel findet am 29. Oktober in Stuttgart statt.

Zella-Mehlis – Vorschläge für Engagement-Preis
Mit einem Engagement-Preis will die Stadt Bürger*innen aus Zella-Mehlis und ihren Ortsteilen Benshausen mit Ebertshausen auszeichnen. Für den Preis können Privatpersonen oder Mitglieder von Vereinen, Verbänden oder Initiativen vorgeschlagen werden. Die Auszeichnungen sollen
am Sonntag, 11. September, erfolgen. Vorschläge bis zum 17. August an mitmachen@zella-mehlis.de

Suhl – Einkaufsmarkt schließt
Der Nahkauf-Einkaufsmarkt in der Rimbachstraße schließt Ende August. Der Inhaber stellt den Betrieb nach eigenen Angaben wegen geringer Umsätze ein. Fünf Verkäuferinnen verlieren damit ihre Arbeit. In dem Viertel wohnen viele ältere Menschen. Zum Einkaufen müssen die Anwohner ab September entweder ins Stadtzentrum oder auf den Döllberg.

Termine, Veranstaltungen und Freizeit-Tipps

Suhl – Ausbildung zur kleinen Meerjungfrau
Im Ottilienbad kann man sich wieder zur Meerjungfrau ausbilden lassen.
Dafür muss man mindestens 8 Jahre alt sein und das Seepferdchen-Abzeichen besitzen. Kursleiter zeigen die richtige Schwimmen mit der Schwanzflosse. Der Kurspreis beträgt 32 Euro. Die nächsten Termine: Sonntag, 27. August – Sonntag, 25. September – jeweils von 12 bis 17 Uhr. Anmeldung www.ottilienbad.de

Schnett – Festwochenende auf dem Simmersberg
Der Ortsverein Schnett lädt vom 19. bis 21. August zum diesjährigen Simmersbergfest ein. Programm: Freitagabend – 90er Party, Samstagabend – Tanz mit der Band Take2, Sonntag 10 Uhr – Gottesdienst im Festzelt, Sonntag 14 Uhr Familiennachmittag. Der Simmersberg ist mit seinen 781 Meter der Hausberg von Schnett und bietet herrliche Blicke ins Fränkische und hinauf zum Rennsteig.