Dauerwandersendung – Rund um Ummerstadt

96

Ummerstadt im „Zipfel“ des Landkreises Hildburghausen ist mit knapp 460 Einwohnern die zweitkleinste Stadt Deutschlands. Einst lag Ummerstadt im Sperrgebiet. Heute ist die ehemalige deutsch-deutsche Grenze ein Teil eines Rundwanderweges mit faszinierender Natur. Und man ist begeistert von Ummerstadts Fachwerkhäusern im thüringisch-fränkischen Stil. Eine Dauerwandersendung von 2011.