Dianabrunnen | Daily Suhl

127

Waldo Dörsch (1928–2012) war ein einflussreicher deutscher Bildhauer, dessen Werke im öffentlichen Raum, besonders in Thüringen, große Bedeutung haben. Geboren in Oberweid, entwickelte er seine künstlerischen Fähigkeiten an der Hochschule für Bildende Künste Dresden.

Sein bekanntestes Werk ist der Dianabrunnen in Suhl, der 1984 eingeweiht wurde. Die beeindruckende Bronzeskulptur zeigt die römische Göttin Diana auf einem Pferd und symbolisiert die Jagdtradition der Region. Ein weiteres bemerkenswertes Werk ist der „Neue Angerbrunnen“ in Erfurt, errichtet 1982.

Dörschs Kunstwerke verbinden Tradition und künstlerische Freiheit und tragen wesentlich zur kulturellen Identität ihrer Standorte bei.

#Kunst #Bildhauerei #Thüringen #Dianabrunnen #WaldoDörsch