Vor Ort – Politischer Waldspaziergang mit Eklat

212

Bürgerinitiativen luden Ende September 2020 Landtagsabgeordnete in den Kleinen Thüringer Wald ein – zu den Stellen, wo große Windräder aufgestellt werden sollen. Gekommen waren Vertreter der FDP, CDU und AfD. Alle drei Fraktionen sind gegen Windräder im Wald. Doch durch die Anwesenheit der AfD traten die CDU-Vertreter den Rückzug von der Wanderung an. Die FDP musste extra geführt werden.