Vor Ort – Geplante Fusion SHL-SM – Teil 1

86

Zum ersten Mal wurde am 18. März 2019 im CCS Suhl öffentlich über die geplante Fusion mit dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen diskutiert. Allerdings liegen das Angebot der Landesregierung und die Suhler Forderungen noch weit auseinander, so Oberbürgermeister André Knapp. Das Land bietet insgesamt 46 Mio. Euro als Fusionsprämie. In Suhl sollen die Einwohner im Herbst bei einem Bürgerentscheid über die Fusion abstimmen.