Theater aktuell – Brechts „Mutter Courage“ am Meininger Theater

84

Über 60 Jahre ist es her, dass am Meininger Theater „Mutter Courage und ihre Kinder“ Premiere hatte. Nun hat man den Klassiker wieder auf den Spielplan gesetzt. In „Mutter Courage“ von Berthold Brecht geht es um eine geschäftstüchtige Frau, die während des Dreißigjährigen Krieges mit ihren drei Kindern quer durch Europa zieht. Das Drama wurde 1941 in Zürich uraufgeführt. Wir unterhielten uns mit der Regisseurin Jasmina Hadziahmetovic kurz vor der Premiere am Meininger Theater.