Sport aktuell – Große Aufregung um die Lauf-Maut ab 2016

238

Die Deutschen laufen zu jeder Jaheszeit. Auch bei uns im Thüringer Wald vergeht in den Sommer- und Herbstmonaten kein Wochenende, wo nicht irgendwo ein Volkslauf stattfindet. Ab 1. Januar 2016 werden die Freizeitläufer zur Kasse gebeten vom Deutschen Leichtathletikverband mit einer sogenannten Lauf-Maut. Auch regionale Ausrichter müssen für jeden Athleten, der die Ziellinie überquert, künftig 50 Cent entrichten. Dagegen wehren sich die Laufvereine.