Neues aus Suhl – Thüringens erster Weihnachtsbaum aufgestellt

133

Am 5. Dezember 2016 wurde von den Kameraden der Feuerwehr Suhl der große Weihnachtsbaum auf dem Markt aufgestellt. Die ca. 20 Meter hohe Nordmanntanne kam diesmal vom Grundstück der Volksmusiksängerin Karin Roth. Ihr Vater Herbert Roth hatte die Tanne 1957 beim Einzug ins eigene Haus auf dem Döllberg persönlich gepflanzt. Während des Fällens war die Freiligrathstraße voll gesperrt. Der Transport zum Markt und das Aufstellen gingen reibungslos über die Bühne.