Neues aus Suhl – Straßentheater-Festival wird langsam Kult

110

Die Erfolgsgeschichte des Suhler Straßentheaterfestivalsgeht weiter. Bereits zum 4. Mal trafen sich vom 1. bis 3. September 2017 über 100 Künstler mit fast 80 Beiträgen in Suhl und verwandelten die Innenstadt vom Markt bis zur Kreuzkirche in eine riesige Manege. Es gab atemberaubende Akrobatik, Artistik, Jonglage, Clownerie, Puppenspiel und viel viel Musik. Das Ganze wurde wieder ehrenamtlich von Verein Kulttraum Suhl organisiert.