Anno 2013 – „Unbequeme Denkmale“ in Suhl

58

ZEITREISE DENKMALTAG – Der Tag des offenen Denkmals stand am 8. September 2013 unter dem Motto „Unbequeme Denkmale“. Das Thema warf die Frage auf: Was ist wert, erhalten zu werden und weshalb? In Suhl rückten u.a. das Industriedenkmal Sauer-Waffenfabrik, das Neue Rathaus und das Denkmal für sowjetische Zwangsarbeiter in den Focus der Öffentlichkeit.