Studio Topfmarkt – Volleyball-Talk zur Situation des VfB Suhl

124

Sportlich eigentlich abgestiegen. Aus den VolleyStars wurde wieder der VfB Suhl. Lizenz trotzdem beantragt und die Deutsche Volleyball-Liga gewährte Spielrecht mit Auflagen. Mitte Mai 2016 verweigerte der Suhler Stadtrat mit einer knappen Entscheidung die städtische Unterstützung mit 100.000 Euro. Nach diesen turbulenten Wochen will der Verein wieder in ruhigere Gewässer fahren und sich sorgfältig auf die neue Saison vorbereiten. Im Studio Topfmark von Rennsteig.TV unterhält sich Ulf Greiser mit dem VfB-Kapitän Claudia Steger.