Vor Ort – Mit dem Ranger unterwegs im Biosphärenreservat Vessertal

293

Das Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald liegt zwischen Suhl, Ilmenau und Schleusingen. Es umfasst derzeit eine Fläche von 337 Quadratkilomter, die sich vor allem aus Wäldern, Bergwiesen, aber auch Hochmooren zusammensetzt.1939 wurde es zum ersten Biosphärenreservat in Deutschland erklärt. Rennsteig.TV-Reporter Achim Heß war 2015 mit einem Ranger an der Unteren Vesser unterwegs.