Neues aus Suhl – Vertragsänderungen bei Stadtbetrieb

91

Müllentsorgung und Straßenreinigung sind nach Angaben von Oberbürgermeister Andre Knapp gesichert. Wegen einer angeblichen Pleite des Stadtbetriebes war es zu Verwirrungen gekommen. Der Stadtbetrieb werde finanziell unterstützt. Die Verträge würden dazu geändert. Demnach muss der Städtische Bauhof an die Stadtbetriebs-GmbH künftig 150.000 Euro mehr Miete pro Jahr zahlen. Hintergrund ist, dass der Bauhof die Technik und das Betriebsgelände des Stadtbetriebes nutzt.