Neues aus Suhl – Ministerin Birgit Keller zum Wohnungsbau in Thüringen

127

Birgit Keller ist im Kabinett Ramelow Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft. Die Linke-Politikerin war Ende August 2016 zu einem Arbeitsbesuch in Suhl. Auf einem Bürgerforum stellte sie sich den Fragen zum Wohnungsbau in Thüringen und auch zu: Wie geht es weiter mit dem ehemaligen Kulturhaus in Suhl. Hier ein paar Ausschnitte: