Neues aus Suhl – „Die Waffen der Frauen“ ab 1. September 2017

91

Am Freitag, 1. September 2017, wird um 18 Uhr im Waffenmuseum Suhl eine außergewöhnliche Ausstellung eröffnet. Der Titel: „Die Waffen der Frauen“. Ungewollt denkt man da zuerst an Sportschützinnen oder Biathletinnen. Doch es geht thematisch um Liebe, Leidenschaft und Begierde – eben die anderen Waffen der Frauen. Zur Eröffnung gibt es ein Kunstfest in der Rhön-Rennsteig-Sparkasse im Suhler Steinweg.