Heimatkunde – Wilderei am Rennsteig und das Wilderermuseum in Gehlberg

165

Andreas Zibell betreibt in Gehlberg das erste und deutschlandweit einziges Wilderermuseum. Und er hat die schauerlichen Geschichten rund um die Wilderei in der Buch-Trilogie „Schüsse am Rennsteig“ zusammengestellt.