Heimatkunde – Historische Schillingschmiede in Suhl

421

Am 14. Juli 2023 wäre der Schmiedemeister Gerhard Schilling 100 Jahre alt geworden. Er hat jahrelang das Technische Denkmal „Schillingschmiede“ geleitet und bekam für seine Verdienste das Bundesverdienstkreuz. Gerhard Schilling starb 2019 im Alter von 96 Jahren. Der Verein der Ingenieure und Techniker und die Familie Schilling luden jedes Jahr im Juli zum Schmiede- und Sommerfest in die Schneid 11 ein. Zum Freischmieden war der alte Lasco-Brettfallhammer in Betrieb. Die Schillingschmiede zählt zu den ältesten Suhler Produktionsstätten der Eisenverarbeitung. Die Familie Schilling übte seit 13 Generationen das Schmiedehandwerk aus. Ein Beitrag von Rennsteig.TV von 2015