Heimatkunde – Gemeindekirchenrat Gompertshausen

86

Gompertshausen in Südthüringen hat etwa 500 Einwohner. Der Ort wurde 1119 erstmal urkundlich erwähnt. Das älteste Gebäude ist die 1491 erbaute Marienkirche. Die 10 Mitglieder des Gemeindekirchenrates kümmern sich ehrenamtlich um das kirchliche Leben. Vorsitzender ist Bernd Roth.