Heimatkunde – Dermbach in der Vorderrhön

60

Dermbach ist eine Gemeinde des Wartburgkreises in der thüringischen Rhön. Über 7.300 Menschen leben hier. Der Ort wurde 1145 erstmals urkundlich erwähnt. Sehenswerte sind das Dermbacher Schloss, die evangelische Dreieinigkeitskirche und die katholische Kirche Peter und Paul. Ein Film von 2014