WETTER CHECK  
 



Die Wetterlage: Tiefer Luftdruck liegt weiterhin über den Britischen Inseln . Dabei wird allmählich der Weg frei für wärmere Luftmassen aus Süden. Somit steigen langsam die Temperaturen im westlichen und südlichen Zentraleuropa wieder.

Am Donnerstag ist der Himmel wechselnd bewölkt, vielerorts kommt auch die Sonne heraus. Die Luft erwärmt sich während des Tages bis auf 21 Grad. Im oberen Thüringer Wald 20 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus südlicher Richtung.

 
 

 
SUHL WETTER
aktuell
 
 

 

  Rennsteigwetter
VORHERSAGE
 
 
  14. Juni  
 
  Am Freitag ist es meist heiter bis wolkig. Nur hin und wieder ziehen auch mal dichtere Wolkenfelder vorüber, und die Temperaturen gehen am Morgen auf 12 bis 13 Grad zurück. Am Tage steigen die Werte dann auf 30 Grad. Am Rennsteig 27 Grad. Der Wind weht schwach, in Böen mäßig aus südlichen Richtungen.
 
 
 

15. Juni

 
 
  Am Samstag wechselt sich die Sonne mit leichter Bewölkung ab. Die Tiefstwerte liegen bei 16 bis 18 Grad, die Höchsttemperaturen bei 26 Grad. Am Rennsteig 24 Grad. Der Wind weht überwiegend schwach bis mäßig aus West.
 
 
 

16. Juni

 
 
  Am Sonntag ist mit Schauern, teils auch mit Gewittern zu rechnen. Die Tiefsttemperaturen betragen 13 bis 16 Grad, die Höchstwerte 20 Grad. Am Rennsteig 19 Grad. Dazu weht der Wind leicht bis schwach aus Nord.  
 

  Wetterbilder AKTUELL  
 
 

Skiarena Silbersattel

 
 
 

Von der Hohen Warte
in Elgersburg

 
 
 

Vom Eselsberg
auf Masserberg

 
 
 

Friedrichshöhe

 
 

  BAUERNWEISHEITEN  
 



Hat Antonius (13.6.) starken Regen, geht’s mit der Gerste wohl daneben.

Gibt's im Juni Donnerwetter, wird g'wiss das Getreide fetter.

Im Juli will der Bauer schwitzen, als untätig hinterm Ofen sitzen.

Im Juli muss vor Hitze braten, was im September soll geraten.

Juli schön und klar, gibt ein gutes Bauernjahr.

 
 




 
 

  IN EIGENER SACHE  
     
  Lust auf Heimat jetzt auch in HD und bei Entertain TV

Wir sind drin!
Seit 20. April 2018 ist Rennsteig.TV auch über Entertain der Telekom in SD-Qualität frei zu empfangen. Rennsteig.TV liegt auf dem Programmplatz 589. Auch in der LokalTVApp auf Kanal 20 ist Rennsteig.TV in der Auflistung lokaler Sender zu finden. Wir können so jetzt bundesweit von über 3 Mio. Entertain-Kunden gesehen werden.


Seit 28. September 2017 wird Rennsteig.TV im Netz von Vodafone/Kabel Deutschland neben dem bisherigen Signal in SD (Programmplatz 153) jetzt auch hochauflösend in HD (Programmplatz 185) ohne zusätzliche Kosten verbreitet. Diese Nummern gelten nur für Digital Receiver und Digitale Video Recorder von Vodafone. Alle anderen am besten Suchlauf starten, wenn nicht schon geschehen. Wer es kann, auch über eine Frequenzzuweisung kann Rennsteig.TV eingestellt werden: SD (S03) 122 Mhz - HD (S23) 322 Mhz.

Gleichzeitig erfolgte die analoge Abschaltung unseres Kanals S23. Dieser wurde für Verbreitung unseres Programmes in HD benötigt. Aus Anrufen wissen wir, dass viele unserer Zuschauer bei der Suche unseres Programms Probleme haben. Bitte den technischen Kundenservice von Vodafone unter 0800 / 5 26 66 25 anrufen. Auch wir von Rennsteig.TV können Hilfe anbieten unter 0 36 81 / 38 87 73 oder info@rennsteig.tv
 
     

  In Südthüringen
im KABEL DEUTSCHLAND
analog und digital
 

 

 

 
  SENDEPLAN im Kabel digital   Volle Stunde. Volles Programm.
 
   

Sendung 4796 - Dienstag 18 Uhr bis Mittwoch 17 Uhr im Stundentakt
NEUES AUS SCHLEUSINGEN -
"Azurblau und Smaragdgrün" im Museum (7 min) - Video by VIMEO
VOR ORT - Sense richtig dengeln (8 min) - Video by VIMEO
VOR ORT - Heroes of the DFB (5 min)
NONSENF - DIE WOCHENSHOW -
Daniel Ebert bei den Frankenfestspielen (15 min)
UNSER WALD - Hochmoore am Rennsteig (17 min)
RENNSTEIG-EXPRESS - Infos aus Südthüringen (8 min)

Sendung 4797 - Mittwoch 18 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr im Stundentakt
HEIMATKUNDE - Felsenkeller Simmershausem (13 min) - Video by VIMEO
HEIMATKUNDE -
Archäologische Wanderung nach Grimmelshausen (11 min) - Video by VIMEO
ANNO 1983 - Rockgruppe SAGA in Suhl (8 min) - Video by VIMEO
NONSENF - DER TALK -
Mit Rudi Butkus und Sven Lüchtenborg (28 min) - Video by VIMEO

Sendung 4798 - Donnerstag 18 Uhr bis Freitag 17 Uhr im Stundentakt
VOR ORT - Suhler Stadtrat mit vielen neuen Gesichtern (6 min)
VOR ORT -
Waldfest auf dem Hohen Asch in der Rhön (6 min) - Video by YOUTUBE
VOR ORT - Kraftsport-Meisterschaft in Schleusingen (7 min)
VOR ORT - Heroes of the DFB (6 min)
NONSENF - DIE WOCHENSHOW -
Daniel Ebert bei den Frankenfestspielen (15 min)
HEIMATKUNDE - "Frauen und Porzellan" im Museum Eisfeld (9 min)
RATGEBER - Autokindersitze im Test (3 min)
RENNSTEIG-EXPRESS - Infos aus Südthüringen (8 min)

Sendung 4800 - Freitag 18 Uhr bis Samstag 17 Uhr im Stundentakt
DAUERWANDERSENDUNG - Rund um die Ohra-Talsperre bei Luisenthal (21 min)
VOR ORT - Heiratsmarkt in Kaltennordheim (8 min) - Video by YOUTUBE
RATGEBER - Gartentipps im Juni (17 min) - Video by YOUTUBE
VOR ORT -
Pfarrer für das Obere Waldgebiet gesucht (14 min) - Video by VIMEO

Sendung 4801 - Samstag 18 Uhr bis Sonntag 17 Uhr im Stundentakt
VOR ORT -
Waldfest auf dem Hohen Asch in der Rhön (6 min) - Video by YOUTUBE
VOR ORT - Jugend-Technik-Zentrum in Suhl (11 min) - Video by VIMEO
VOR ORT - Suhler Stadtrat mit vielen neuen Gesichtern (6 min)
ANNO 2004 - Bergwiesenmähen in Suhl-Vesser (11 min)
VOR ORT - Rainbow-Treffen auf der Hohen Geba (21 min)
RATGEBER - Checkliste für Fernreisen (3 min)

Sendung 4802 - Sonntag 18 Uhr bis Montag 17 Uhr im Stundentakt
HEIMATKUNDE - Der 17. Juni 1953 in Südthüringen (12 min)
WISSENSWERTE - Plastik im Meer (11 min)
VOR ORT - Kraftsport-Meisterschaft in Schleusingen (7 min)
OUTDOOR XXL - Schwimmend von Europa nach Afrika (31 min)

THEMEN, TIPPS & TRENDS - täglich 5 Uhr, 11 Uhr, 17 Uhr und 23 Uhr
WERBESENDUNG - Der neue Toyota RAV4 bei Geißenhöner Autohäuser (7 min) - Video by VIMEO
KUNOS MUSIKMAGAZIN - 1000 Jahre Erste Allgemeine Verunsichrung (29 min)
DAUERWERBESENDUNG - Rosaxan (15 min)
WISSENSWERTE - Das Bienensterben und seine Folgen (9 min)

TEST-LIVESTREAM unter cms.rennsteig-tv.de

 
 


SÜDTHÜRINGEN AKTUELL
 

Freitag, 14. Juni 2019

 
   

Oberhof - Erik Lesser stürzte mit Mountainbike
Der zweimalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser vom SV Eintracht Frankenhain muss nach einem Unfall eine mehrwöchige Trainingspause einlegen. Das teilte der Deutsche Skiverband mit. Lesser hat sich am Pfingstmontag bei einem Sturz mit dem Mountainbike in Oberhof das rechte Schlüsselbein gebrochen. Der 31-Jährige hoffe, dass er schon im September bei den deutschen Meisterschaften wieder an den Start gehen kann.

Oberhof - Vergabe Rodel-WM 2023
Mit einer Bewerbung um die Rennrodel-WM reiste am Donnerstag eine Delegation aus Oberhof nach Slowenien. Beim Kongress des Weltverbandes FIL wird am Samstag offiziell die WM 2023 vergeben. Oberhof geht als einziger Kandidat ins Rennen. Damit gilt der Zuschlag für Oberhof als sicher. Thüringens Sportminister Helmut Holter, Landrätin Peggy Greiser, Ex-Rodler Norbert Hahn und Stützpunkttrainer Jan Eichhorn gehören zur Oberhofer Delegation.

Oberhof - Termin für Biathlon-WM 2023

Die Biathlon-WM in Oberhof findet vom 8. bis 19. Februar 2023 statt. Den Termin gab der Weltverband IBU bekannt. Außerdem wurde entschieden, dass die Biathlon-WM in Pokljuka/Slowenien vom 10. bis 21. Februar 2021 stattfindet. 2023 kommt es erstmals seit 2012 wieder zu einer WM in Deutschland. Vor sieben Jahren war die WM in Ruhpolding zu Gast. Oberhof war 2004 letztmals WM-Austragungsort.

Trusetal - Felsbrocken auf Fahrbahn gefallen

Ein fußballgroßer Felsbrocken brach am Mittwochnachmittag vom Hang hinter dem Zwergenpark zwischen Trusetal und Brotterode ab und stürzte auf die Straße. Insgesamt drei Fahrzeug verunfallten aufgrund dieser Situation, so die Polizei. Glücklicherweise und wie durch ein Wunder blieb es ausschließlich bei Blechschäden. Zwei der Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Herpf - Kontrolle über Auto verloren
Ein 39-jähriger Renault-Fahrer befuhr am Mittwochnachmittag die Landstraße von Melkers nach Herpf. Nach einer Rechtskurve kam er aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, befuhr den Randstreifen und verlor in der weiteren Folge die Kontrolle über sein Auto. Der Mann durchfuhr einen Graben und kam schließlich auf einer Wiese zum Stehen. Er verletzt sich schwer und der Renault war Schrott.

Steinach - Bürgerbegehren abgelehnt

Gegen den Ausbau der Skiarena Silbersattel wird es erst mal doch kein Bürgerbegehren geben. Die Stadt hat den Antrag einer Bürgerinitiative dafür jetzt abgelehnt. Laut Bürgermeister Ulrich Kurtz seien die Initiatoren der BI einer Aufforderung der Stadt, ihren Antrag zu konkretisieren, nicht ausreichend nachgekommen. Nun bleibt der Bürgerinitiative nur noch der Gang zum Verwaltungsgericht. Die Skiarena Silbersattel soll für rund 20 Mio. Euro ausgebaut werden.

Hildburghausen - Sparkasse schließt Geschäftsstellen

Die Geschäftsstellen der Sparkasse in Fehrenbach, Gleichamberg, Heubach, Sachsenbrunn und Streufdorf werden zum 31. August geschlossen, so eine Mitteillung der Kreissparkasse Hildburghausen. Die Geldautomaten in Gleichamberg und Sachsenbrunn stehen den Kunden aber weiter zur Verfügung. Die Geschäftsstellen in Masserberg, Schönbrunn und Waldau bleiben erhalten. Die Kreissparkasse Hildburghausen betreibt dann noch insgesamt neun Filialen im Landkreis.

Fehrenbach - Neue Wanderhütte an der Werraquelle

An der Werraquelle zwischen Masserberg und Fehrenbach ist eine neue Wanderhütte eingeweiht worden. Der Suhler Unternehmer Wilfried Ehrhardt investierte nach eigenen Angaben rund 800.000 Euro. Innerhalb eines knappen Jahres entstand ein moderner Gasthof für Tagesgäste und Wanderer. Überschattet wurden die Bauarbeiten von einem Brand. Dabei wurde die benachbarte Vereinshütte komplett zerstört.

 



SÜDTHÜRINGEN AKTUELL
  Veranstaltungen und Termine
 
    Obermaßfeld - Theater "Das Wunder von Grimmenthal"
Das Amateurtheater Obermaßfeld bringt in diesem Jahr das Historienspiel "Das Wunder von Grimmenthal" von Gudrun Mehner auf die Bühne. Das Stück spielt zwischen 1498 und 1545 in Südthüringen. Sechs Aufführungen mit bis zu 80 Mitwirkenden wird es auf dem Lindenplatz geben: 14. und 15. Juni jeweils 19 Uhr - 16. Juni um 15 Uhr - 21. und 22. Juni jeweils 19 Uhr - 23. Juni um 15 Uhr. Weitere Infos und Kartenvorverkauf unter sat-obermassfeld.webnode.com

Suhl - Konzert mit Norman Keil

Zu einem Konzert lädt die Kulturbaustelle am Freitag, 14. Juni, um 20 Uhr ein. Norman Keil ist ein 37-jährigen Singer-Songwriters aus Giessen. Von 2008 bis 2016 wirkte der in Erfurt geborene Musiker und Producer als Gitarrist und Songschreiber bei der Fury In The Slaughterhouse-Nachfolgeband „Wingenfelder“ mit und zählt seit mittlerweile über sieben Jahren auch als Solokünstler zu einem Geheimtipp. Karten sind an der Abendkasse und im Vorverkauf erhältlich.

Suhl-Vesser - 4. Backhausfest

Am Samstag, 15. Juni, lädt der Suhler Ortsteil Vesser alle Einwohner und Gäste ab 14 Uhr zum 4. Backhausfest am Backhaus im Park an der Feuerwehr recht herzlich ein. Musikalisch umrahmt wird das Fest vom Duo "Die Moosbacher".
Kulinarisch haben die Vesserer wieder einiges zu bieten: Es gibt Vesserer Kuchen - gebacken von den Hausfrauen des Ortes - sowie Flammkuchen und Zwiebelkuchen frisch aus dem Backofen und Bratwurst vom Rost.

Schleusingen - Schatzsuche im Museum

Am Sonntag, 16. Juni, findet im Schloss Bertholdsburg von 14 bis 17 Uhr eine Schatzsuche mit einem Familienprogramm für Kinder und Jugendliche statt.
Geboten werden viele kreative und spannende Aktionen, wie Fechtschule, Kinderdisco mit Disco-Mühle, Mitmachzaubershow mit Zauberer Jan Mago, Kinderschminken, Mal- und Bastelstraße, Geschichts-Werkstatt u.v.m. Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt. Der Eintritt für alle Kinder und Jugendliche frei.

Suhl - Gipfelwanderweg steht zur Wahl

Der zertifizierte Suhler Gipfelwanderweg steht aktuell zur Wahl von
"Deutschlands schönsten Wanderwegen". In der Kategorie "Touren" steht er auf der Wahlliste. Bis zum 30. Juni können sich die Wanderfreunde über
www.wandermagazin.de beteiligen und mit ihrer einmaligen Stimmabgabe an einem attraktiven Gewinnspiel teilnehmen. Der Gipfelwanderweg führt über 30 km und über 7 der höchsten Gipfel des Thüringer Waldes.
 
 


RENNSTEIG.TV
  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
 
   

Geschäftsführung: Andreas Witter, Andrea Flörke
Redaktion: Andreas Witter, Andrea Flörke, Achim Heß
Rennsteig.TV GmbH - Topfmarkt 1 - 98527 Suhl
Studiotelefon: 0 36 81 / 3 88 77 3
Mobil Andrea Flörke: 0170 29 111 88
e-mail: info@rennsteig.tv
Internet: www.rennsteig.tv

Werbeberatung und Sendezeitenverkauf: Christian Zienert
Telefon: 0 36 81 / 80 79 57 0
Mobil: 0171 14 173 78
e-mail: marketing@rennsteig.tv