WETTER CHECK  
 



Die Wetterlage: Hoch "Gottfried" sorgt zwischen West- und Nordosteuropa weiterhin für meist freundliches Wetter. Auch am Mittelmeer und im zentralen Mitteleuropa behauptet sich die Sonne.

Am Freitag ist es meist heiter bis wolkig. Nur hin und wieder ziehen auch mal dichtere Wolkenfelder vorüber. Am Tage steigen die Werte auf 28 Grad. Im oberen Thüringer Wald 24 Grad. Der Wind weht leicht bis schwach aus östlichen Richtungen.

 
 

 
SUHL WETTER
aktuell
 
 

 

  Rennsteigwetter
VORHERSAGE
 
 
  21. Juli  
 
  Am Samstag gibt es örtlich Gewitter mit teils ergiebigem Niederschlag. Hin und wieder scheint aber auch die Sonne. Die Tiefstwerte liegen bei 13 bis 17 Grad, die Höchsttemperaturen bei 28 Grad. Am Rennsteig 24 Grad. Der Wind weht überwiegend leicht, teils schwach aus Südwest.
 
 
 

22. Juli

 
 
  Am Sonntag ist mit Schauern, teils auch mit Gewittern zu rechnen. Die Tiefsttemperaturen betragen 14 bis 19 Grad, die Höchstwerte 25 Grad. Am Rennsteig 22 Grad. Dazu weht der Wind leicht bis schwach aus Nord bis Nordost.  
 
 

23. Juli

 
 
  Am Montag ist es wechselnd wolkig, gebietsweise scheint die Sonne. Dabei kühlt es sich in den Morgenstunden auf 13 bis 16 Grad ab, im Tagesverlauf werden dann 27 Grad erreicht. Am Rennsteig 23 Grad. Der Wind weht schwach aus nördlichen Richtungen.  
 

  Wetterbilder AKTUELL  
 
 

Skiarena Silbersattel

 
 
 

Von der Hohen Warte
in Elgersburg

 
 
 

Vom Eselsberg
auf Masserberg

 
 
 

Friedrichshöhe

 
 

  BAUERNWEISHEITEN  
 



Wie's Wetter an St. Margaret (20.7.), dasselbe noch vier Wochen steht.

Julisonnenbrand - gut für Leut und Land.

So golden die Sonne im Juli strahlt,
so golden sich der Weizen mahlt.

Bringt der Juli heiße Glut, gerät auch der September gut.

Juli schön und klar, gibt ein gutes Bauernjahr.

 
 




 
 
  Was sonst noch passierte ...  



   


9. Juli
42-Jähriger stirbt bei Rennen am Schleizer Dreieck
thüringen24.de

9. Juli
Jugendfußballer in Thailand: Taucher beginnen mit zweitem Rettungseinsatz
tagesschau.de

9. Juli
Springreiter Hans Günter Winkler gestorben
tagesschau.de

9. Juli
Tote bei Zugunglück in der Türkei
tagesschau.de

9. Juli
Deutsche Exporte in die USA gehen deutlich zurück
spiegel.de

8. Juli
Formel 1: Vettel gewinnt dramatisches Rennen in Silverstone
sportschau.de

 
     

  IN EIGENER SACHE  
     
  Lust auf Heimat jetzt auch in HD und bei Entertain TV

Wir sind drin!
Seit 20. April 2018 ist Rennsteig.TV auch über Entertain der Telekom in SD-Qualität frei zu empfangen. Rennsteig.TV liegt auf dem Programmplatz 589. Auch in der LokalTVApp auf Kanal 20 ist Rennsteig.TV in der Auflistung lokaler Sender zu finden. Wir können so jetzt bundesweit von über 3 Mio. Entertain-Kunden gesehen werden.


Seit 28. September 2017 wird Rennsteig.TV im Netz von Vodafone/Kabel Deutschland neben dem bisherigen Signal in SD (Programmplatz 153) jetzt auch hochauflösend in HD (Programmplatz 185) ohne zusätzliche Kosten verbreitet. Diese Nummern gelten nur für Digital Receiver und Digitale Video Recorder von Vodafone. Alle anderen am besten Suchlauf starten, wenn nicht schon geschehen. Wer es kann, auch über eine Frequenzzuweisung kann Rennsteig.TV eingestellt werden: SD (S03) 122 Mhz - HD (S23) 322 Mhz.

Gleichzeitig erfolgte die analoge Abschaltung unseres Kanals S23. Dieser wurde für Verbreitung unseres Programmes in HD benötigt. Aus Anrufen wissen wir, dass viele unserer Zuschauer bei der Suche unseres Programms Probleme haben. Bitte den technischen Kundenservice von Vodafone unter 0800 / 5 26 66 25 anrufen. Auch wir von Rennsteig.TV können Hilfe anbieten unter 0 36 81 / 38 87 73 oder info@rennsteig.tv
 
     

  In Südthüringen
im KABEL DEUTSCHLAND
analog und digital
 

 

 

 
  SENDEPLAN im Kabel digital   Volle Stunde. Volles Programm.
 
   

BUNTER SOMMER auf Rennsteig.TV

Sendung 4445 - Freitag 18 Uhr bis Samstag 17 Uhr im 90-Min.-Takt
VOR ORT - Bauer Wirsching in Rieth im Grabfeld (29 min)
ANNO 2016 - Sommer, Strand & Ferienlager (19 min)
WELTWEIT REPORTAGE -
Mit dem Grand Prix Express nach Budapest - Teil 2 (25 min)
LIFESTYLE TV - Mode- und Beauty-Magazin (9 min)
HEIMATBILDER - Trusetaler Wasserfall (8 min)

Sendung 4446 - Samstag 18 Uhr bis Sonntag 17 Uhr im 90-Minuten-Takt
HEIMATKUNDE - Schillingschmiede Suhl (18 min) - Video by VIMEO
DAUERWANDERSENDUNG -
Zum großen Hermannsberg bei Oberschönau (15 min)
ANNO 2003 - Barrelhouse Jazzband in Schleusingen (13 min)
OUTDOOR XXL -
Endless Road - 7 Girls auf dem Longboard durch Spanien (20 min)
LIFESTYLE TV - Mode- und Beauty-Magazin (13 min)
RATGEBER - Rettungsgasse auf der Autobahn (4 min)
HEIMATBILDER - Oberweißbacher Bergbahn (7 min)

Dazw. Themen, Tipps & Trends - täglich 0, 5, 10.30 und 17 Uhr
KUNOS MUSIKMAGAZIN - Montreux Jazz Festival - Teil 3 (30 min)
DAUERWERBESENDUNG - KnobiVital (15 min)
DAUERWERBESENDUNG - Rosaxan (15 min)

 
 


SÜDTHÜRINGEN AKTUELL
 

Donnerstag, 19. Juli 2018

 
   

Rauenstein - Feriencamp wird erneut desinfiziert
Das Feriencamp Rauenstein wird seit Mittwoch nach dem wiederholten Noroviren-Ausbruch umfassend desinfiziert, so das Landratsamt Sonneberg. Dazu wird ein bestimmtes Desinfektionsmittel verwendet, das vom Robert-Koch-Institut anerkannt ist. Außerdem soll der Herkunft der Noroviren auf den Grund gegangen werden. Betreiber Matthias te Kampe ist mit der erneuten Schließung am finanziellen Limit angekommen.

Oberhof - Fördergelder für Skihang

Das alpine Skigebiet am Fallbach soll für Urlauber schneesicherer werden. Dies will das Land mit weiteren 4,4 Mio. Euro fördern. Mit dem Geld soll vor allem die Beschneiungsanlage für den Fallbachlift erweitert werden. Ziel ist es, den Hang innerhalb von 72 Stunden bei Temperaturen zwischen -2 und -4 Grad zu beschneien. Geplant ist überdies, auch den Bikepark durch drei neue Strecken unterschiedlichen Schweregrades zu erweitern.

Erfurt - 101 Einkommensmillionäre in Thüringen

Für 2014 haben die Thüringer Finanzämter haben 101 Einkommensmillionäre registriert. Damit stieg ihre Zahl im Vergleich zu 2013 um fast ein Drittel. Der durchschnittliche Gesamtbetrag belief sich auf 3,2 Mio. Euro. Die meisten Einkommensmillionäre wohnten in Erfurt (15) und Jena (10). In Südthüringen sticht besonders der Kreis Hildburghausen hervor. Dort hatten drei Steuerpflichtige beim Finanzamt insgesamt 84,7 Mio. Euro Jahreseinkommen gemeldet.

Schmalkalden - Hund ins Fahrrad gelaufen

Am Mittwochmorgen fuhr ein Ehepaar mit ihren Fahrrädern auf dem Werratal-Radweg von Mittel- nach Niederschmalkalden. Plötzlich lief ein nicht angeleinter Hund zum Rad der 70-jährigen Fahrerin. Die Hundehalterin versuchte den Hund noch zurückzurufen. Die 70-Jährige stürzte vom Rad, verletzte sich am Kopf und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Meiningen - Unfall unter Alkohol

Eine 48-jährige VW-Fahrerin befuhr in der Nacht zum Mittwoch die Straße "Am Kreuzberg". Sie kam mit ihrem Auto zu weit nach links und stieß mit einem dort geparkten Citroen zusammen. Ein Schaden von ca. 8.500 Euro entstand. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten Alkoholgeruch bei der 48-Jährigen. Ein Atemalkoholtest ergab 2,1 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Schmalkalden - Radfahrerin übersehen

Eine 25-jährige VW-Fahrerin wollte Dienstagnachmittag von einem Parkplatz auf die Westendstraße auffahren. Dabei übersah sie jedoch, dass sich gerade eine Fahrradfahrerin näherte. Es kam zum Zusammenstoß. Die 24-jährige Frau stürzte samt Rad und prallte auf die Fahrbahn. Sie verletzt sich schwer und musste ins Krankenhaus nach Schmalkalden gebracht werden.

Stadtilm - Schwerer Unfall auf A 71

Bei einem Unfall auf der A 71 kurz vor dem Tunnel Behringen in Richtung Erfurt wurden am Dienstagvormittag fünf Personen leicht und eine schwer verletzt. Aus noch zu klärenden Gründen waren zwei Autos zusammengestoßen. Die Richtungsfahrbahn war wegen der Bergungsarbeiten voll gesperrt. Es mussten auslaufende Betriebsstoffe gebunden werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 9.000 Euro.

Suhl - Audi kollidierte mit Radfahrer

Ein 87-jähriger Audi-Fahrer befuhr am Dienstagvormittag die Leonhard-Frank-Straße in Richtung Stadtzentrum. Am Ende einer Reihe geparkter Fahrzeuge kollidierte er auf bisher unbekannte Weise mit einem 67-jährigen Radfahrer. Dieser stürzte und verletzte sich schwer. Die Polizei sucht Zeugen.

Themar - Vorfahrt missachtet

Eine 45-jährige Ford-Fahrerin fuhr Dienstagmorgen von Tachbach in Richtung Tachbacher Kreuz. Sie missachtete die Vorfahrt eines 46-jährigen Opel-Fahrers. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro. Es wurde niemand verletzt.

Meiningen - Einbruch mit Gullydeckel

Unbekannte brachen in der Nacht zum Dienstag in eine Tankstelle in der Leipziger Straße ein. Zuvor entnahmen sie aus dem Gehwegbereich einen Gullydeckel und warfen diesen gegen die Eingangstür. Die Unbekannten begaben sich anschließend in den Verkaufsraum und entwendeten Zigaretten. Der Schaden an der Eingangstür betrug ca. 8.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

Hildburghausen - Schnelles Internet bis Ende des Jahres

6.300 Haushalte und Betriebe in Hildburghausen und seinen Ortsteilen erhalten einen Glasfaser-Anschluss von der Telekom. Rund 620 km Glasfaser und 67 Verteiler sollen ab Ende 2018 für höhere Bandbreiten sorgen. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 1 Gigabit pro Sekunde. Damit hat der Kunde einen Anschluss, der alle Möglichkeiten für digitale Anwendungen bietet.

Thüringen - 2018 wird ein Zeckenjahr
2018 soll laut Experten des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung ein "Zeckenjahr" werden. Es wird mit der höchsten Zahl an Zecken innerhalb der letzten zehn Jahre gerechnet. In Thüringen gibt es zehn Zecken-Risikogebiete. Sie liegen im Südthüringen vor allem in den Landkreisen Hildburghausen und Sonneberg. Gegen FSME gibt es eine vorbeugende Impfung. Für die ebenfalls durch Zecken übertragende Borreliose steht kein Impfstoff zur Verfügung. Karte unter rki.de

 


FUSSBALL
  Fußball-WM 2018 in Russland
 
ANDI
TIPP-SPIEL
AWI
37
:
38
Endstand: Sonntag, 15. Juli - 20.00 Uhr
 
 
Spiel 63 - Spiel um Platz 3 - Samstag, 14. Juli - 16 Uhr - ARD
St. Petersburg
Tipp ANDI
Tipp AWI
Ergebnis
0:1
2:1
2:0
Spiel 64 - Endspiel - Sonntag, 15. Juli - 17 Uhr - ZDF
St. Petersburg
Tipp ANDI
Tipp AWI
Ergebnis
0:0
1:2
4:2
 




SÜDTHÜRINGEN AKTUELL
  Veranstaltungen und Termine
 
   

Ratscher bei Schleusingen - Summernight-Festival am Bergsee
Am Wochenende, 20./21. Juli, kommen am Bergsee Ratscher alle Fans von HipHop, R'n'B und Dance beim Summernight-Festival auf ihre Kosten. Am Freitag ab 20 Uhr warm-up mit einem DJ-Contest. Am Samstag dann ab 20 Uhr verschiedene DJs. Special Guest ist DJ Gramoe. An beiden Abenden ist der Eintritt frei. Wer Zelt mitbringt, kann auf dem Campingplatz übernachten. Es sind auch ausreichend Parkplätze vorhanden.

Schleusingen - Freiluftkino im Burghof

Zum 9. Mal lädt Jörg Spannbauer vom Kino2Go am Freitag, 20. Juli, um 21 Uhr alle Interessierten zum Kinofilm "Madame Mallory und der Duft von Curry" in den Burghof der Bertholdsburg ein. Lasse Hallström führte Regie bei dieser Filmkomödie von 2014. In der Hauptrolle: Helen Mirren. Einlass ist ab 20.30 Uhr. Es werden leckere Snacks und Getränke aus Indien und Frankreich gereicht. Ticketpreis 7 Euro.

Meiningen - "Grasgrüner Sommer"

Bis zum 23. August läuft noch das Festival "Grasgrün - Sommerkultur in Meiningen". Am Samstag, 21. Juli, gibt es um 20 Uhr im Schlosshof ein Konzert mit Kimno Pohjonen aus Finnland. Dann am Mittwoch, 25. Juli, um 20 Uhr spielt an Orgel in der Stadtkirche Istvan Ella aus Budapest. Am Samstag, 28. Juli, um 20 Uhr im Schlosshof Elisabethenburg: Konstantin Weker & Jo Barnikel. Weitere Infos und Karten unter grasgruen-meiningen.de

Suhl - Provinzschrei startet Vorverkauf

Am Montag, 23. Juli, startet der Ticketverkauf für den 18. Provinzschrei. Vom 1. September bis zum 24. November können sich die Gäste auf 17 Veranstaltungen an 11 Orten im Thüringer Wald freuen. Mit dabei sind u.a. Eva Matthes, Carmen Maja Antoni, Lilo Wanders, Starfriseur Frank Schäfer, Andreas Schmidt-Schaller, die Burgen Jazz Band, Ilja Richter und Jörg Hildebrandt. Tickets gibt es in den bekannten Vorverkaufsstellen oder im Internet unter www.provinzschrei.de

Suhl - Ausstellung "Fußball für die Stasi"

Der BFC Dynamo errang in den 80er Jahren zehnmal in Folge den Titel des DDR-Fußballmeisters. Trotz dieser Erfolge war der BFC in der DDR nicht sehr beliebt. Er stand unter der Obhut des Stasi-Chefs Erich Mielke. Viele Fans vermuteten damals auch Spiel-Manipulationen im Auftrag der Stasi. Aktuell dokumentiert eine Ausstellung in der BStU-Außenstelle Suhl auf dem Friedberg die ideologische Funktion des BFC.

Zella-Mehlis - Da Capo präseniert "Tigerstripe"

Der Musikverein Da Capo lädt am Samstag, 21. Juli, um 21 Uhr in ihr Vereinshaus in der Rodebachstraße zu einem Konzert der Band "Tigerstripe" ein. Beeinflusst von all den großartigen Bands der 70er und 80er Jahre steht die Zella-Mehliser Nachwuchsband für Heavy-Metal-Hymnen mit blitzschnellen Riffs, furiosen Gitarrensolis und donnernden Drums. Tickets gibt’s an der Abendkasse. Einlass ab 19 Uhr.

Oberhof - Kartenverkauf ab 18. August
Der Vorverkauf für den Biathlon-Weltcup 2019 in Oberhof beginnt am 18. August. Der Vorverkauf läuft über die Internetseite weltcup-oberhof.de, über Qtixx und über einige Vorverkaufsstellen. Wettkampfprogramm: Donnerstag, 10. Januar: Sprint Frauen - Freitag, 11 Januar: Sprint Männer - Samstag, 12. Januar: Verfolgung Frauen und Männer - Sonntag, 13. Januar: Staffel Frauen und Männer

Suhl - Ticketvorverkauf für TV-Sendung begonnen
Am Freitag, 16. November, zeichnet der MDR die "Große Show der Weihnachtslieder" mit Stefanie Hertel im CCS auf. Die bekannte Sängerin und Moderatorin wird wieder gemeinsam mit Stars des Schlagers und der Volksmusik traditionelle Weihnachtslieder singen, dabei basteln und backen. Mit dabei auch der MDR-Kinderchor und der Sweety-Kinderchors aus Suhl. Tickets sind in der Tourist-Info im CCSerhältlich - Telefon 0 36 81 / 78 84 05

Kloster Veßra - Museum sucht Exponate für Ausstellung
Das Hennebergische Museum plant eine neue Dauerausstellung und bittet dafür um Mithilfe. Die Ausstellung soll Einblicke in historische Techniken und Materialien der Wandgestaltung geben. Zum Thema "Leimfarbe und Schablonentechnik" sucht das Museumsteam noch Exponate aus der Region, wie z.B. alte Musterwalzen, Schablonen oder Farbpulver. Wer etwas zur neuen Schau beitragen kann, ist gebeten, sich im Museum u nter 03 68 73 / 6 90 30 zu melden.

Suhl - DVD über RG 28 auch bei Rennsteig.TV erhältlich

"Kommen Rührgeräte in den Himmel?" vom Suhler Filmproduzenten Bert Göhler ist ein Film über die Nachhaltigkeit und über den Kultmixer RG 28, der einst im Elektrogerätewerk Suhl produziert wurde. Die DVD ist auch bei Rennsteig.TV in Suhl im Studio Topfmarkt 1 für 15 Euro erhältlich. Auf der DVD ist auch die Reportage von Rennsteig.TV über die Filmpremiere in Suhl zu sehen. Weitere Infos unter 0 36 81 / 38 87 73

 
 

RENNSTEIG.TV
  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
 
   

Geschäftsführung: Andreas Witter, Andrea Flörke
Redaktion: Andreas Witter, Andrea Flörke, Achim Heß
Rennsteig.TV GmbH - Topfmarkt 1 - 98527 Suhl
Studiotelefon: 0 36 81 / 3 88 77 3
Mobil Andrea Flörke: 0170 29 111 88
e-mail: info@rennsteig.tv
Internet: www.rennsteig.tv

Werbeberatung und Sendezeitenverkauf: Christian Zienert
Telefon: 0 36 81 / 80 79 57 0
Mobil: 0171 14 173 78
e-mail: marketing@rennsteig.tv