WETTER CHECK  



   



Die Wetterlage: Altweibersommer-Hoch "Nikolaus" wandert nordostwärts zum Baltikum. Dabei bleibt es in weiten Teilen von Mitteleuropa freundlich und trocken.

Am Sonntag scheint überwiegend die Sonne, nur hier und da gibt es vereinzelte Wolken. Die Höchstwerte 20 Grad. Im oberen Thüringer Wald 18 Grad. Dazu weht der Wind schwach aus Süd.

 



   

 
SUHL WETTER
aktuell
 
 

 

  Rennsteigwetter
VORHERSAGE
 
 
  26. September  
 
  Am Montag ist es wechselnd wolkig, gebietsweise scheint die Sonne. Dabei kühlt es sich in den Morgenstunden auf 8 bis 10 Grad ab, im Tagesverlauf werden dann 19 Grad erreicht. Am Rennsteig 15 Grad. Der Wind weht schwach aus nördlichen Richtungen.
 
 
 

27. September

 
 
  Am Dienstag gibt es einen Wechsel von Sonnenschein mit dichten Wolken. Immer wieder kommt es örtlich zu Regenschauern. Die Tiefstwerte liegen bei 8 bis 11 Grad, die Höchsttemperaturen bei 19 Grad. Am Rennsteig 16 Grad. Der Wind weht überwiegend leicht, teils schwach aus Süd.  
 
 

28. September

 
 
  Am Mittwoch kommt zwischen vielen vorüberziehenden Wolkenfeldern nur hier und da die Sonne hervor. Dazu kühlt sich die Luft in den Frühstunden auf 8 bis 11 Grad ab und erwärmt sich tagsüber bis auf 19 Grad. Am Rennsteig 15 Grad. Der Wind weht mäßig, in Böen frisch aus Südwest bis West.
 
 

  Wetterbilder AKTUELL  
 
 

Skiarena Silbersattel

 
 
 

Von der Hohen Warte
in Elgersburg

 
 
 

Vom Eselsberg
auf Masserberg

 
 
 

Friedrichshöhe

 
 

  BAUERNWEISHEITEN  
 


Nebelt's an St. Cleophas (25.9.), wird der ganze Winter nass.

Durch des Septembers heitern Blick, schaut noch einmal der Mai zurück.

Im September große Ameisenhügel - strafft der Winter schon die Zügel.

Ist der September lind, ist der Winter ein Kind.

Septemberwetter warm und klar, verheißt ein gutes nächstes Jahr.

 
 




 
 

  Was sonst noch passierte ...  



   


14. September
Honorar für OK-Chef 2006: 5,5 Millionen Euro für Beckenbauer
tagesschau.de
spiegel.de
thueringen24.de

14. September
Olympia 2008: Obergföll erhält nachträglich Silber im Speerwerfen
sportschau.de

13. September
Champions League: FC Bayern München - FK Rostow 5:0
sportschau.de
spiegel.de

13. September
Ex-Minister Machnig muss Bezüge an Thüringen zurückzahlen
thueringen24.de

 



   

  KALENDERBLATT  
     
  15. September
1876 - Der Büchsenmacher Emil Menz entdeckt an seinem Grundstück in Suhl eine Chlor-Calcium-Quelle, die spätere Ottilienquelle.

1890 - Die englische Krimiautorin Agatha Christie wird geboren.

1929 - Das Steinsburgmuseum an den Gleichbergen bei Römhild wird eröffnet.

1931 - Die Ufa-Komödie "Die Drei von der Tankstelle" kommt in die deutschen Kinos.

1946 - Der Regisseur Oliver Stone wird geboren.

1949 - Konrad Adenauer (CDU) wird erster Kanzler der BRD.

1973 - Die Pop-Sängerin Anastacia wird in Chicago geboren.

1998 - Die ICE-Strecke Hannover–Berlin wird in Betrieb genommen.

2000 - Die Wartburg bei Eisenach wird in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen.


16. September
1911 - In Suhl wird das erste Kino, die CeHaLi - Central-Hallen-Lichtspiele. eröffnet.

1923 - Das bis dahin größte Sportstadion Europas wird in Köln-Müngersdorf eingeweiht. Es faßt 80 000 Zuschauer.

1924 - Der dänische Polarforscher Knud Rasmussen beendet eine 37-monatige Hundeschlitten-Expedition in die Arktis, die er im Alleingang durchführte.

1925 - Der US-amerikanischer Blues-Sänger und Gitarrist B. B. King wird geboren.

1935 - In Berlin wird die "Uhrzeitansage" per Telefon eingeführt.

1943 - Der Politiker Oskar Lafontaine wird geboren.

1956 - Der US-amerikanischer Magier David Copperfield (Eigentlich: David Kotkin) wird geboren.

1964 - Die "Stiftung Warentest" wird gegründet. Das Institut wird aus Bundesmittel finanziert.

1979 - Tollkühne DDR-Flucht: Zwei Familien aus Pößneck überwinden mit einem selbstgebastelten Heißluftballon die innerdeutsche Grenze.

1984 - Die ARD startet die Serie "Heimat" von Edgar Reitz.

1989 - Die Zahl der Flüchtlinge, die über Ungarn in die Bundesrepublik kommen, steigt auf 14 000 an.

2000 - 2. Staffel von "Big Brother" beginnt mit Harry, Hanka, Walter, Stefanie, Jörg, Daniela, Christian, Ebru, Karim, Alida und Frank

2004 - Laut Aussage der Deutschen Bundesbank befinden sich noch mehr als 15 Milliarden D-Mark im Ulauf, davon 7,3 Milliarden in Münzen.
 
     

  In Südthüringen
im KABEL DEUTSCHLAND
analog und digital
 

 

 
  PROGRAMM im Kabel digital   Volle Stunde. Volles Programm.
 
   

Sendung 3635 - Samstag 18 Uhr bis Sonntag 17 Uhr im Stundentakt
DAUERWANDERSENDUNG - Durch das Untere Vessertal (28 min)
STUDIO TOPFMARKT -
Vorschau auf das Theresienfest in Hildburghausen (20 min) - Video by VIMEO
HEIMATKUNDE - Der Suhler Sportschütze Erich Krempel (12 min)

Sendung 3637 - Sonntag 18 Uhr bis Montag 17 Uhr im Stundentakt
NEUES AUS SUHL - Vom Bundestag an die Supermarktkasse (10 min)
RATGEBER - Faszination Pilze (9 min)
ANNO 2010 - Das Geheimnis der Turmkapsel vom Suhler Kulturhaus (5 min)
SPORT AKTUELL - Biathlon-DM in Oberhof (12 min)
STUDIO TOPFMARKT - 30 Jahre Blasmusikverein Singertaler (15 min)
HEIMATKUNDE - Der Lutherweg in Thüringen (9 min)

Dazwischen Kulturabend - Freitag bis Dienstag 1 Uhr, 15 Uhr und 21 Uhr
NONSENF - Die LateShow - Zu Gast bei Daniel Ebert: Sebastian Niklaus, Singer-Songwriter aus Karlsruhe. Weiter Christine Zart, Meret Engelhardt und Anna Krestel vom Meininger Theater. Sie sind die Hauptdarstellerinnen in Brechts Drama "Mutter Courage und ihre Kinder". Eine Aufzeichnung vom 16. September 2016 im Kultkeller des CCS Suhl (60 min) - Video by VIMEO

Dazw. Themen, Tipps & Trends - Täglich 5 Uhr, 11 Uhr, 17 Uhr und 23 Uhr
KUNOS MUSIKMAGAZIN - Mit Steve Skaith von Latin Quarter (27 min)
KINONEWS - Aktuelle Filmvorstellungen (23 min)
ABSOLUT KULT - Mit Boney M. (10 min)

Diese Woche im Nachtprogramm:
1 Uhr: Nonsenf - Die LateShow - 2 Uhr: Reportage - Sushi in Suhl
3 Uhr: Kunos - Peter Maffay 1996 - 4 Uhr: Herbstbilder - Impressionen

 
 



SÜDTHÜRINGEN AKTUELL
 

Sonntag, 25. September 2016

 
   

Suhl - RG 28 feiert Premiere auf der Leinwand
Kommen Rührgeräte in den Himmel? - So lautet der Titel des 100-minütigen Dokumentarfilms vom Suhler Fernsehproduzenten Bert Göhler und Regisseur Reinhard Günzler. Es ist ein Film über den legendären Mixer RG 28 aus dem Elektrogerätewerk Suhl. Der Film hat seine Premiere am Sonntag, 25. September, um 19 Uhr im Cineplex Suhl. Wegen der großen Nachfrage nach Premiere-Karten wird der Film zeitgleich in zwei Kinosälen zu sehen sein. Bereits ab 18 Uhr wird Produzent Bert Göhler einige RG 28 zeigen. Weiter wird der ehemalige EGS-Technologe Werner Triebel Fragen beantworten.
Weiter läuft der Film vom 29. September bis 7. Oktober im Cineplex Suhl. Am Sonntag, 2. Oktober, läuft er im Evangelischen Pfarramt in Zella-Mehlis und vom 13. bis 16. Oktober im Kinoklub Hirschlachufer in Erfurt. Trailer by VIMEO

Suhl - 112 Teilnehmer beim Meerjungfrauen-Schwimmen

Am Samstag fanden im Ottilienbad die 1. Deutschen Meisterschaften im Meerjungfrauen-Schwimmen statt. 112 Teilnehmer zwischen 8 und 48 Jahren waren am Start, darunter sechs Männer. In der Altersklasse 8/9 war Lotta Müller aus dem bayrischen Türkheim die Schnellste. Die in zwei Altersklassen ausgetragenen Frauenwettbewerbe gewannen die 28-jährige Stephanie Harzer (Baden-Württemberg) und die 45-jährige Kirstin Münstermann aus Aachen. In der Männerklasse war Alexander Sengpiel (Bayern) der Schnellste.

Eisfeld - Kaum Chancen für Bahnstrecke nach Coburg

Der Lückenschluss für die Werrabahn zwischen Eisfeld und Coburg wird nicht in den Bundesverkehrswegeplan aufgenommen. Die Bahn AG als Betreiberin des deutschen Schienennetzes habe kein großes Interesse daran. Um die Lücke zu schließen, müssten Bayern und Thüringen zusammenarbeiten, um 50 Prozent Förderung vom Bund zu erhalten. Die Werrabahn war 1858 eröffnet und nach dem 2. Weltkrieg abgebaut worden. Vereine sprechen sich dagegen für einen alternativen Lückenschluss über Hildburghausen und Bad Rodach aus.

Suhl - Dachsanierung am Portalgebäude beginnt
Für die dringend notwenigen Dacharbeiten wird momental das Portalgebäude des ehemaligen Kulturhauses eingerüstet. Die aufwendige Konstruktion wird benötigt, um die bereits beschlossene Sanierung des löchrigen Daches zu beginnen. 300.000 Euro hat die Stadt dafür vorgesehen. Weiter hat am Mittwoch die Bürgerinitiative zur Rettung des Kulturhauses 3.200 Unterschriften an den Stadtrat übergeben.

Meiningen - Auf A 71 in Kieshaufen gefahren
Weil ein 47-jähriger Autofahrer auf der A 71 bei Meiningen Baustellenschilder ignorierte, wurde er am Freitag von einem Kieshaufen gestoppt. Er umkurvte die Warnbaken und fuhr direkt in die Baustelle, so die Autobahnpolizei. Hier hatten Bauarbeiter sicherheitshalber Kieshaufen aufgeschüttet, in die der Mann direkt hinein fuhr. Sein Auto wurde so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Der Mann blieb unverletzt.

Suhl - IHK präsentiert "Tunnel der Innovationen"

Im Haus der Wirtschaft kann derzeit der "Tunnel der Innovationen" besichtigt werden. In der mobilen Ausstellung der IHK Südthüringen werden die Erfindungen der Region als Zeitstrahl präsentiert. Sie reichen vom ersten deutschen Thermometer der Firma Greiner in Stützerbach im von 1830 bis hin zum ersten Voll-LED-Scheinwerfer für die Automobilindustrie aus Brotterode im Jahr 2008. Der Tunnel mit Bildern und Produkten ist acht Meter lang.

Südthüringen - Rennsteig in der Beliebtheit auf Platz 3

Bei einer Umfrage der Zeitschrift "Wandermagazin" kam der Rennsteig in der Kategorie "Routen" auf den 3. Platz. Die beiden ersten Plätze belegten der Moselsteig und der Werra-Burgen-Steig in Hessen. In der Kategorie "Tagestour" gewann der Wasserfallsteig in Baden-Württemberg. Hier konnte sich der ebenfalls nominierte Goetheweg von Ilmenau nach Stützerbach nicht platzieren. 22.000 Wanderer hatte sich an der Umfrage beteiligt.

Suhl - Neues Grand-Hotel wird im Oktober eröffnet

Nach vierjährigem Umbau wird das frühere Hotel Stadt Suhl Ende Oktober als Grand Hotel wiedereröffnet. Das Haus gegenüber vom Suhler Bahnhof sei bereits als Vier-Sterne-Hotel klassifiziert worden. Das Hotel hatte zuvor fast 20 Jahre lang leer gestanden und war von einem bulgarischen Investor gekauft worden. Es sollen mindestens 12 Mio. Euro investiert worden sein. Das Hotel wurde 1986 zur WM im Sportschießen gebaut.

Schmiedefeld/R. - Anmeldung für Rennsteiglauf ab jetzt möglich

Seit 1. September kann man sich für den Rennsteiglauf 2017 anmelden. Die 45. Auflage des größten europäischen Crosslaufs findet am 20. Mai 2017 statt. Der ausrichtende Rennsteiglauf-Verein lockt Früh-Nenner mit den günstigsten Startgebühren, die danach bis zum offiziellen Meldeschluss am 25. April kommenden Jahres angehoben werden. Beim Rennsteiglauf 2016 wurde die neue Rekordzahl von 16 326 Teilnehmern erreicht. Anmeldung unter rennsteiglauf.de

 
 

SÜDTHÜRINGEN AKTUELL
  Veranstaltungen und Termine
 
   

Suhl - Einwohnerversammlung in Dietzhausen
Am Dienstag, 27. September, findet um 19 Uhr die nächste Einwohnerversammlung in der Stadt Suhl statt. Diesmal stehen die Probleme des Ortsteils Dietzhausen im Mittelpunkt. Veranstaltungsort ist das Mehrzweckgebäude "Zwecke". Oberbürgermeister Jens Triebel und die Dezernenten der Stadtverwaltung werden dabei zu aktuellen Vorhaben in der Stadt informieren und sich den Fragen der Einwohner stellen.

Suhl - 30 Jahre Singertaler im CCS

Der Blasmusikverein Singertal e.V. feiert in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag. Mit einem großen Showkonzert krönen die Singertaler am Samstag, 8. Oktober, um 19 Uhr im Großen Saal des CCS eine drei Jahrzehnte lang währende Erfolgsgeschichte. Zahlreiche ausverkaufte Konzerte im Inland
und mehrere Gastspiele in 6 Ländern sind dafür ein lebendiger Beweis. Karten unter 0160 240 40 25

 
 


RENNSTEIG.TV
  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
 
   

Geschäftsführung: Andreas Witter, Andrea Flörke
Redaktion: Andreas Witter, Andrea Flörke, Achim Heß
Rennsteig.TV GmbH - Topfmarkt 1 - 98527 Suhl
Studiotelefon: 0 36 81 / 3 88 77 3
Mobil Andrea Flörke: 0170 29 111 88
e-mail: info@rennsteig.tv
Internet: www.rennsteig.tv

Werbeberatung und Sendezeitenverkauf: Christian Zienert
Telefon: 0 36 81 / 80 79 57 0
Mobil: 0171 14 173 78
e-mail: marketing@rennsteig.tv